4. November 2016

AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen von My Pilates Lounge

Allgemeines

Mit der Teilnahme an einem der Angebote von My Pilates-Lounge wie Unterrichtsstunden, Workshops und Specials, verpflichtet sich der Teilnehmer die zur Verfügung gestellten Materialien mit Sorgfalt zu behandeln. Um Beschädigungen zu vermeiden, sollten sich in der Kleidung keine Reißverschlüsse befinden, Schmuck und Uhren müssen abgelegt werden.

Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an Kursen von My Pilates-Lounge erfolgt telefonisch oder nach persönlicher Absprache.  Anmeldungen über weitere Nachrichtendienste (wie beispielsweise What’s App oder Facebook) sind ebenfalls möglich.  Diese sind nach einer Bestätigung  auf dem gleichen Weg bindend. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt drei Personen.

Dauer und Teilnahmebetrag

Ein Kurs von My Pilates-Lounge dauert, soweit nicht anders angegeben, 75 Minuten. Die Bezahlung ist vor Kursbeginn in bar zu entrichten. Die Teilnahme an einer einzelnen Stunde von My Pilates-Lounge kostet für Flying Pilates Kurse15 Euro. Desweiteren gibt es die Möglichkeit, 10er Karten oder 5er Karten zu erwerben. Eine 10er Karte berechtigt zur Teilnahme an zehn regulären Kursstunden von Flying Pilates und ein Jahr ab Ausstellungsdatum gültig. Die 10er Karte kostet 130 Euro und kann bei Erhalt in bar bezahlt werden. Die 5er Karte berechtigt zur Teilnahme an fünf regulären Kursstunden von Flying Pilates und ist 6 Monate ab Ausstellungsdatum gültig. Die 5er Karte kostet 70 Euro und kann bei Erhalt in bar bezahlt werden. Die Teilnahme an einer einzelnen Stunde von My Pilates-Lounge kostet für die Pilates Classic Kurse12 Euro. Desweiteren gibt es die Möglichkeit, 10er Karten oder 5er Karten zu erwerben. Eine 10er Karte berechtigt zur Teilnahme an zehn regulären Kursstunden von Flying Pilates und ist ein Jahr ab Ausstellungsdatum gültig. Die 10er Karte kostet 100 Euro und kann bei Erhalt in bar bezahlt werden. Die 5er Karte berechtigt zur Teilnahme an fünf regulären Kursstunden von Flying Pilates und ist 6 Monate ab Ausstellungsdatum gültig. Die 5er Karte kostet 55 Euro und kann bei Erhalt in bar bezahlt werden. Für Teilnehmer die sowohl an den Kursen für Flying Pilates als auch an den Kursen für Classic Pilates teilnehmen möchten, gibt es die Möglichkeit der Kombikarte. Diese berechtigt den Teilnehmer and der Teilnahme von 5 Classic und 5 Flying Pilates Stunden. Die Kombikarte kostet 115 Euro und kann bei Erhalt in bar bezahlt werden.Für die Bezahlung der Kursstunde mit den Karten, müssen diese zu den Kursen mitgebracht werden und werden vor Kursbeginn entsprechend für eine Stunde entwertet. Kursort ist, soweit nicht anders angegeben, die My Pilates Lounge, Hasbornweg 12, 66693 Mettlach.

 

Gutscheine

Gutscheine können sowohl für Einzelstunden, als auch über einen bestimmten Betrag ausgestellt werden. Zur Einlösung des Gutscheins muss dieser zu der Kursstunde mitgebracht werden. Eine Barauszahlung des Betrages ist nicht möglich. Die Gutscheine sind in der My Pilates Lounge erhältlich

Stornierung und Absagen

Stornierungen und Absagen sind bis zu 24 Stunden vor Kursbeginn möglich. Innerhalb dieser Zeit werden bereits gezahlte Beträge zurück erstattet. Bei Stornierungen und Absagen innerhalb von 24 Stunden vor Kursbeginn und nach Kursstart, wird der Beitrag trotzdem fällig, 5er und 10er Karten werden um eine Kursstunde entwertet. Eine Rückerstattung von bereits geleisteteten Beiträgen ist ausgeschlossen. Ersatzpersonen können jederzeit gemeldet werden.

Ausfall

Die Stunden finden ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen statt. Sollte die Durchführung einer Kursstunde aufgrund unvorhersehbarer Umstände (Wetterverhältnisse, Krankheit des Trainers etc.) nicht möglich sein, so fällt das Training aus. Flying Pilates bemüht sich, Ausfälle schnellstmöglich per Email , Whats App oder telefonisch an alle angemeldeten Teilnehmer bekannt zu geben. Bei Ausfällen seitens My Pilates-Lounge erhalten Teilnehmer, die die Anmeldegebühr bereits bezahlt haben, den Betrag zu 100 Prozent zurück. 5er und 10er Karten sind hiervon unberührt.

Haftung

Die Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote erfolgt für die Teilnehmer auf eigene Gefahr. My Pilates Lounge haftet für die ordnungsgemäße Funktion der zur Verfügung gestellten Einrichtungsgegenstände, sowie im Falle der groben Fahrlässigkeit oder des Vorsatzes für Schäden der Teilnehmer. My Pilates Lounge haftet jedoch nicht für Gesundheitsschäden, die die Teilnehmer aufgrund der Teilnahme der angebotenen Kurse erleiden und für selbst verschuldete Unfälle. Bestehende gesundheitliche Beschwerden sind vom Teilnehmer eigenverantwortlich anzugeben und entsprechend zu beachten. Für abgegebene Kleidung, Wertgegenstände und Geld wird keinerlei Haftung übernommen. Ist es My Pilates Lounge aus Gründen, die es nicht zu vertreten hat (z.B. höhere Gewalt) unmöglich, Leistungen zu erbringen, so hat der Teilnehmer keinerlei Anspruch auf Schadensersatz oder Rückerstattung.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Mündliche Nebenabreden werden nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser AGB und sämtlicher Verträge bedürfen der Schriftform.

Gerichtsstand für sämtliche Auseinandersetzungen ist Merzig.

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen von
My Pilates Lounge, Daniela Krewer, Hasbornweg 12, 66693 Mettlach